Die Vorteile des ING DiBa Girokontos

300x250Die ING-DiBa AG ist eine international bekannte Direktbank. Ihre Geschichte begann vor über 40 Jahren als Anlageinstitut für vermögenswirksame Leistungen. Ein weiterer Meilenstein war die Partnerschaft mit der niederländischen Allfinanzgruppe ING im Jahre 1998, von der schließlich die aktuelle Namensgebung abstammt.

Ihren Sitz hat die Bank in Frankfurt am Main. Recht bekannt wurde die Direktbank mit ihrem Internetauftritt und der Einführung des Direkt- und Extrakontos. Mittlerweile verfügt die ING-DiBa über ein ausgedehntes Produktangebot, angefangen von Sparkonten, Immobilienfinanzierung, Kreditvergaben und Altersvorsorge.

Sehr beliebt ist auch das kostenlose Girokonto ING DiBa. Im Gegensatz zu herkömmlichen Vor-Ort-Banken verzichtet man hier auf ein kostenintensives Filialnetz und den dort angestellten Kundenberatern. Dennoch wird man bei der ING-DiBa sowohl telefonisch als auch online rund um die Uhr einen Ansprechpartner finden. Viele Vor-Ort-Geldinstitute nehmen für diesen Service und für die Buchungen unterschiedliche Gebührensätze. Ein Girokonto bei der ING-DiBa bietet viele weitere Vorteile. Die Kontoführung ist komplett kostenlos. Buchungen können telefonisch und per gesicherter Internetverbindung jederzeit vorgenommen werden.

Hier braucht niemand mehr eine Filiale aufsuchen, um beispielsweise die fällige Arztrechnung zu begleichen. Für Internetnutzer ist jederzeit der aktuelle Kontostand verfügbar.Wer beispielsweise online etwas bestellt, kann ohne großen Zeitverlust seine Bestellung gleich bezahlen und kommt damit schneller in den Genuss, als wenn man sich vorher auf den Weg zur nächsten Bankfiliale macht. Zu bedenken ist auch, dass die herkömmlichen Geldinstitute am Wochenende geschlossen haben. Mit einem ING-DiBa Girokonto können Buchungen auch am Wochenende durchgeführt werden. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es sich um Daueraufträge, Scheckeinreichungen oder Lastschriften handelt.

Sämtliche Geschäftsvorfälle, die auch beim örtlichen Geldinstitut durchgeführt werden, können mit einem ING-DiBa Girokonto ausgeführt werden. Es handelt sich daher um ein normales Girokonto.Auf Wunsch erhält man zudem eine kostenlose ec-/Maestro-Karte sowie eine VISA-Direkt-Karte, die auch für den Partner keine Zusatzkosten verursacht. Das Bargeldabheben ist im Inland und europaweit an den Geldautomaten mit dem VISA-Zeichen und den von der ING-DiBa aufgestellten Geldautomaten ebenfalls kostenlos. Von daher braucht niemand Angst haben, dass er von seinem Girokonto kein Bargeld abheben kann. Bei Kontoüberziehungen kann die ING-DiBa mit einem besonders günstigen Dispokredit punkten.

Monatlich erhält man an seine Postbox den aktuellen Kontoauszug geliefert. Gegen eine geringe Gebühr kann dieser auch mit der Post zugesandt werden. Viele bekannte Testzeitschriften haben daher das kostenlose ING-DiBa Girokonto bereits als Testsieger bekanntgegeben.Viele Kunden nutzen das ING-DiBa Girokonto als übersichtliches Zweitkonto. Regelmäßig wiederkehrende Zahlungen, beispielsweise der Fixkosten, können so bequem über das DiBa-Konto abgewickelt werden.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.