Netbank Ratenkredit

Netbank RatenkreditDer Netbank Ratenkredit mit freiem Verwendungszweck ist ein Darlehen, das Kreditnehmer universell einsetzen können. Mit diesem Kredit ist es beispielsweise möglich, den kommenden Urlaub zu finanzieren oder neue Möbel in kleinen Raten zu bezahlen. Durch günstige Konditionen bietet sich der Netbank Ratenkredit zudem an, um andere, teure Kredite abzulösen und Geld zu sparen.

Kreditsummen und Laufzeiten
Die Kreditsummen reichen beim Netbank Ratenkredit von 3.000 – 50.000 Euro, um sowohl kleinere wie auch größere Wünsche finanzieren zu können. Ebenso flexibel wie die Kreditsummen ist auch die Kreditlaufzeit, die zwischen 6-84 Monaten individuell gewählt werden kann. Mit dem Kreditrechner auf der Internetseite der Netbank ist es möglich, die anfallende Kreditrate nach den eigenen Vorgaben zu ermitteln und so überprüfen, welche Kreditsumme mit dem vorhandenen Budget möglich ist.

>> Direkt zum Kreditangebot <<

Bonitätsunabhängiger Zins sorgt für Transparenz
Der große Vorteil beim Netbank Ratenkredit ist die bonitätsunabhängige Verzinsung. Der Zinssatz wird hier nicht nach der Bonität der Antragsteller, sondern einzig nach der gewählten Laufzeit ermittelt. So erhalten alle Kreditinteressenten den gleichen Zins, der dann bis zum Ende der Kreditlaufzeit festgeschrieben wird. Somit bleibt nicht nur der Zinssatz, sondern auch die monatliche Rate unveränderlich, wodurch Kreditnehmer lange Planungssicherheit erhalten. Nicht umsonst wurde der Netbank Ratenkredit von der Stiftung Warentest im Juni 2012 zum Testsieger mit der Auszeichnung „Bester Ratenkredit“ gekürt.

Die Kreditbeantragung
Der Netbank Ratenkredit kann bequem online beantragt werden, denn die Netbank ist als Onlinebank tätig und ermöglicht so eine jederzeitige Antragstellung. Auch am Abend oder am Wochenende können Kreditsuchende die für die Kreditentscheidung notwendigen Daten in den Antrag eingeben und diesen an die Netbank versenden. Bereits nach kurzer Zeit wird dann eine Kreditentscheidung getroffen und die beantragte Kreditsumme auf das Girokonto der Kreditnehmer überwiesen.

Die Beantragung des Kredites ist im Übrigen nicht nur Privatpersonen mit festem Arbeitsverhältnis, sondern auch Freiberuflern möglich. Voraussetzung ist lediglich ein regelmäßiges Einkommen sowie eine positive Schufa-Auskunft.