Wie hoch dispokredit Girokonto ?

Wer ein Girokonto bei einer Bank einrichtet wird mit der Frage konfrontiert wie hoch dispokredit girokonto? Grundsätzlich kann man ein Girokonto auf Guthabenbasis oder mit einem Dispo einrichten. Guthabenbasis bedeutet, man darf sein Girokonto nicht überziehe. Doch was ist eigentlich ein Dispo bei einem Girokonto? Ein Dispo erlaubt einem Inhaber von einem Girokonto die Überziehung ins Minus in einem vorher festgelegten Rahmen. Hat man zum Beispiel ein Girokonto mit einem Dispokredit von 500.00 Euro, so darf ich mein Girokonto bis zu minus 500.00 Euro belasten. Natürlich muss ich dieses Minus in einem vorher vereinbarten Zeitraum wieder tilgen, bevor ich meinen Dispo wieder nutzen kann.

Bonität ist Voraussetzung

Um überhaupt einen Dispo für sein Girokonto bekommen zu können, muss man bestimmte Voraussetzungen erfüllen und diese auch seiner Bank nachweisen. Die grundlegende Voraussetzung ist die Bonität, diese muss man anhand einer Schufa-Auskunft und Einkommensnachweisen nachweisen. Letzteres, die Einkommensnachweise sind auch entscheidet darüber, wie hoch der Dispo von der Bank eingeräumt wird. Als Bankkunde hat man über die Höhe seines Dispo nur wenige Möglichkeiten der Mitsprache. Verläuft die Prüfung der Bonität negativ, hat dies in der Regel zu folge das die Bank keinen Dispokredit einräumt. Wird von der Bank ein Girokonto mit einem Dispokredit eingeräumt, werden die Details wie die Höhe vom Dispo, die Rückzahlungsbedingungen und insbesondere die Verzinsung in einem Girokontovertrag zwischen der Bank und dem Bankkunden festgeschrieben.

Vorher vergleichen, kann sich lohnen!

Da für die Nutzung von einem Dispo für sein Girokonto Zinsen und Gebühren entstehen, empfiehlt sich vor der Einrichtung von einem Girokonto ein Vergleich der einzelnen Angebote. Denn nicht selten unterscheiden sich die einzelnen Angebote der Banken, gerade im Zusammenhang mit den Zinsen erheblich. Gerade wer öfters mal seinen Dispo nutzen muss, zum Beispiel weil es am Monatsende eng wird, sind die Kosten für Zinsen nicht unerheblich. Durch einen Vergleich der einzelnen Angebote hat man gute Möglichkeiten Geld bei der Einrichtung von einem Girokonto mit einem Dispo zu sparen.